Aktuell

Keine aktuellen Termine vorhanden

Die Aligner-Therapie

In meiner Praxis verwenden wir das "Clear-Aligner"-System der Firma Scheu-Dental. 

Hierbei handelt es sich um eine Therapie mit herausnehmbaren, durchsichtigen Schienen, welche die bestehende Zahnfehlstellung korrigieren. Die Schienen sind aufgrund ihrer Transparenz beim Tragen nahezu unsichtbar.

Zunächst werden mit Hilfe von Abdrücken Modelle von Ihren Zähnen angefertigt.
In meinem praxiseigenen Labor wird die Zahnstellung auf den Modellen Schritt für Schritt dem angestrebten Behandlungsziel angepasst. Mit Hilfe eines speziellen Computer-Verfahrens erfolgt eine optische Vermessung und Kennzeichnung mit Berechnung des möglichen Umfangs der jeweiligen Umstellung der Zähne auf dem Gipsmodell. Anhand der bearbeiteten Situationsmodelle werden dann die Clear-Aligner hergestellt. 

Für jeden Behandlungsschritt werden so neue Schienen angefertigt, die jeweils ca. 4 Wochen getragen werden. Dieses Vorgehen wiederholt sich solange, bis das gewünschte Therapieziel erreicht ist. 

Ein entscheidender Faktor für den Behandlungserfolg mit dieser Methode ist das konsequente Tragen der Schienen. Lediglich zum Essen und Zähneputzen sollten die Geräte aus dem Mund genommen werden. 

Diese Behandlungsart ist nicht für jeden Patienten geeignet, da die Möglichkeiten natürlich auch befundabhängig sind. Gerne beraten wir Sie hierzu in einem persönlichen Gespräch. 

Weitere Informationen zum Thema "Clear-Aligner" können Sie auch der Homepage der Firma Scheu-Dental entnehmen. Bitte klicken Sie hier.