Aktuell

Corona Virus - Praxisinterne Maßnahmen.

Stellenangebote:
ZFA (m/w/d) + Auszubildende/n zur/m ZFA

weiterlesen

Digitale Abdrucknahme mittels Intraoral-Scanner

Im Bereich der Kieferorthopädie erfolgt der Wandel immer mehr von konventionellen Behandlungen hin zur digitalen Diagnostik und Planung mit modernsten Fertigungsprozessen.
Wir verstehen uns als Praxis, welche durch Einsatz modernster Techniken das beste und für Sie angenehmste Ergebnis Ihrer Behandlung erzielen möchte.

Schon seit geraumer Zeit ist unser praxiseigenes Labor zertifiziert im Bereich der Herstellung der Schienen für die Aligner-Therapie. Neu ist, dass wir nun durch den Einsatz eines hochmodernen intraoralen Scanners mit Hilfe eines "digitalen Abdrucks" diese passgenauen Schienen herstellen.

Lange Wartezeiten bis zum Einsetzen der Schienen entfallen, da der digitale Workflow in unserer Praxis stattfindet. Dadurch, dass die Planungs- und Fertigungsprozesse in unserer Hand liegen, ist eine Weitergabe von Behandlungsdaten und Befunden an Drittanbieter nicht erforderlich. Somit besteht jederzeit die Möglichkeit, vor und während der laufenden Behandlung individuell auf Ihre Wünsche einzugehen und ggf. notwendige Zwischenschritte vorzunehmen.

Auf Ihren Wunsch können wir Ihnen Ihr individuelles Behandlungsziel vor Beginn der Therapie visualisieren.