Aktuell

Der Klapperstorch hat zugeschlagen!

Für den Bereich der Assistenz suchen wir daher ab sofort eine ZFA .....

weiterlesen

Praxis


Die kieferorthopädische Praxis wurde 1997 gegründet und wird seitdem von mir als Einzelpraxis geführt.

Die Behandlungen orientieren sich an den Leitlinien der zahnärztlichen Fachgesellschaften. Ich strebe für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept an. Behandlungsarten ohne nachgewiesene Wirksamkeit werden streng vermieden.

Meiner Praxis ist ein zahntechnisches Labor angegliedert, in welchem alle herausnehmbaren Behandlungsgeräte hergestellt werden. Für einige festsitzende Apparaturen sind vor Eingliederung zahntechnische, vorbereitende Maßnahmen erforderlich. Auch derartige Arbeiten werden in meinem praxiseigenen Labor durchgeführt. 

In besonderen Fällen - wie zum Beispiel der Herstellung von speziellen, innenliegenden ("unsichtbaren") festsitzenden Zahnspangen arbeite ich auch mit einem externen Labor zusammen. 

Die Praxis liegt in der 3. Etage des Hochherzhauses und ist auch mit einem Fahrstuhl erreichbar.