Aktuell

Keine aktuellen Termine vorhanden

Was passiert wann ?

Hier möchten wir Ihnen einen Überblick über unsere Terminplanung in der Praxis geben. Individuelle Absprachen sind selbstverständlich nicht ausgeschlossen ! 


Vormittag:

Am Vormittag finden die sehr zeitaufwändigen Maßnahmen statt.

- Einsetzen von festsitzenden Zahnspangen ("Multibracketapparaturen")
- Entfernen der festsitzenden Zahnspangen
- Erstellen von diagnostischen Unterlagen wie z.B. Abdrücke für Modelle, Röntgenbilder,
  Fotos (Anfangs- und Schlussbefundung).
- Kieferorthopädische Erstberatungen / lange Besprechungstermine

Erstberatungen von erwachsenen Patienten werden bevorzugt am Vormittag durchgeführt. So ist gewährleistet, dass wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können. Sollte es Ihnen nicht möglich sein einen Vormittagstermin wahrzunehmen, bieten wir Ihnen gerne auch einen Beratungstermin zu einer anderen Zeit an. 

Hier haben Sie die Möglichkeit unser Anmeldeformular für Neupatienten als PDF-Datei downzuloaden und vorab auszufüllen. Ferner finden Sie hier auch unser Informationsblatt zur Erhebung personenbezogener Daten in unserer Praxis.
Eventuelle Fragen hierzu klären wir dann gerne persönlich an Ihrem Erstberatungstermin in der Praxis.

Nachmittag:

Hier nehmen wir unter anderem die in regelmäßigen Abständen notwendigen Kontrollen der herausnehmbaren und festsitzenden Behandlungsgeräte vor.

Ferner erfolgen am Nachmittag:

- Bogenwechsel bei Multibracketapparatur ("feste Klammer")
- Erstberatungen (Diese Termine vergeben wir zu Beginn und am späten Nachmittag gegen
  Ende der Sprechstunde, damit wir uns ausreichend Zeit für Sie nehmen können). 
- Erstellen von diagnostischen Unterlagen zu einer festgelegten Zeit

Bei bestehenden Problemen mit den Behandlungsgeräten rufen Sie uns bitte zwecks Terminvereinbarung an, damit eine passende Planung erfolgen kann. Nur so können wir unsere Wartezeiten so kurz wie möglich halten. Vielen Dank !